Kontakt

SSO motorcycle engineering

Stephan Schaaf

In der Laag 54

54570 Oberstadtfeld

stephan@sso-bikes.de

Tel.: +49 (0) 170 3405355

Besuch bitte nur nach  Termin-Vereinbarung, dann aber auch gerne außerhalb üblicher Öffnungszeiten.

10 Gedanken zu “Kontakt”

  1. Hello
    we received the cylinder heads, there are there several sizes of combustion chamber because our bore
    we are. by rating. 72 and 72, 5
    thank you. pyves smadja jluc michel

    1. Originaly designed for a 72mm bore, tests showed that they work with a bore from 71 to 73mm without any differences in performance. So,no problem to use them with 72,5mm bore. Thanks, Stephan

  2. Hallo Herr Schaaf,

    wie soeben besprochen hätte ich gerne ein Angebot für einen Satz Billet Zylinderköpfe für meine Kawasaki H2. Die Oberflächen sollten gestrahlt in durch Glasperlenstrahlen verdichtet sein, die beiden äußeren Finnen sollten poliert werden. Also möglichst nahe an der originalen Optik.

    Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören.

    Viele Grüße

    Matthias Schulze

    1. Hallo Herr Schulze,
      bitte lassen Sie mir ihre vollständigen Kontaktdaten/Adresse per Mail (stephan@sso-bikes.de) zukommen. Dann kann ich ihnen ein entsprechendes Angebot zukommen lassen.

      Vielen Dank.

      Stephan Schaaf

  3. Hallo Stephan, besteht die Trockenkupplung für die Köwe aus serienteile der moderneren Ducati Bikes mit Trockenkupplung? Falls ersatz gebraucht wird!
    Wieviel Zeit brauchst du um eine Trockenkupplung zu Fertigen.
    Mich Intressiert eigentlich die Handkraft der Trockenkupplung im Gebrauch.
    Die Kupplung wird weiterhin über Seilzug betätigt?
    Danke für die Antwort.

    Mfg
    Mario

    1. Hallo Mario,
      die Verschleißteile (Korb, Stahl und Reibscheiben, Kupplungsnabe) sind von den moderneren Ducatis, wie z.B. 916. Allerdings verwende ich bei Korb und Scheiben verbesserte Zubehörteile ( 48 Zahn Kits ), die deutlich besser als die Serienteile sind. Die Verschleißteile kannst Du also später auch vom üblichen Ducati-Teile-Händler bekommen. Aktuell habe ich einen Satz der Kupplung auf Lager liegen – also mal ausnahmsweise keine Fertigungszeit. Ansonsten lockere 3 Monate, wegen der Zahnradfertigung.
      Die Betätigungskraft der Kupplung ist sehr leicht, mit einem klaren Druckpunkt. Betätigt wird sie über den originalen Seilzug. Natürlich sollte der am besten auch erneuert werden, wenn die Kupplung verbaut wird.
      Falls du weitere Fragen hast, am besten per Mail an stephan@sso-bikes.de

      Danke,
      Stephan

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.